Impressum

 

 
 
 
 
 
 

Vorstandschaft:

Patrick Kopp

Bergwiesenstr 16

92265 Edelsfeld

Tel.: 09665/

Patrick.kopp@directbox.com

 

 

Eigentümer dieser Webseite:

FC Bayern Fanclub Edelsfeld

vertreten durch den Vorstand

Patrick Kopp

 

 

Ersteller und Autor dieser Webseite:

Patrick Kopp

 

 

1. Verantwortlichkeit:

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Angebote, jeglicher Art, die sich auf der Seite befinden sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Urheberrecht:

Auszüge und Kopien aus dieser Webseite dürfen nur mit Zustimmung des Eigentümers vollzogen werden.

3. Grundsätzliche Genehmigung:

Es gilt eine grundsätzliche Kopiergenehmigung für die Vorstandschaft des FC Bayern Fanclub Edelsfeld. Diese Genehmigung darf nicht an Dritte weitergegeben werden und somit gilt Punkt 2.

4. Haftungsausschluss:

Auf Inhalte einer Webseite, auf die ein Link verweist, wird keine Haftung/Verantwortung übernommen. Verantwortlich für den Inhalt solcher Webseiten ist der Betreiber der Webseite.

5. Kontoverbindung

Raiffeisenbank Edelsfeld

FC Bayern Fanclub Edelsfeld

Konto DE22 7526 1700 0007 1438 26

GENODEF1SZH

6. „Im Rahmen von Veranstaltungen, an denen das (Neu-)Mitglied für den Verein teilnimmt, werden Foto- und Filmaufnahmen gemacht. Das Mitglied erteilt dem Verein seine Einwilligung, diese Aufnahmen im Rahmen der Berichterstattung über dieses Ereignis in einer Vereinschronik, in der Vereinszeitung, am Schwarzen Brett im Vereinsheim und im Internet (auf der Homepage des Vereins und auf dessen Seiten in sozialen Netzwerken) zu verwenden. Diese Einwilligung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden.“